Im Oktober 1956 gründete der heutige Ehrenvorsitzende Toshio Mikiya die Firma Nitto Kohki. Produziert und vermarktet wurden Mikrometer, welche Partikel bis 0,1 my erfassen konnten.

Nitto Kohki begann gleichzeitig mit der Entwicklung von hochwertigen Schnellverschlusskupplungen. Diese wurden unter dem Markennamen "cupla" vertrieben.

Heute umfaßt das Produktprogramm über 20.000 verschiedene cupla-Produkte und ist auf der ganzen Welt bekannt. Herr Mikiya erkannte schnell, dass es eine große Nachfrage nach portablen Kernbohrern gab, woraus sich die Produktion der Atra-Kernbohrerserie entwickelte. Diese Kernbohrer waren mit einem starken Elektromagneten ausgerüstet, um das Gerät exakt zu positionieren.

Die Atra-Serie, zwischenzeitlich stetig verbessert und den neuen Anforderungen angepasst, ist noch heute sehr beliebt und hochgeschätzt.


Toshio Mikiya
Gründer



Stets stand das Streben des Herrn Mikiya nach Entwicklung von ökonomischer Technologie im Vordergrund, welche zum Ziel hatte, Energie zu sparen und Arbeitskräfte zu schonen. Daher wurden Industriewerkzeuge entwickelt, welche sowohl dem Anfänger wie auch dem geübten Bediener in einfacher Weise dienten.
Zu dieser Zeit gab es in Japan einen Überfluss an Arbeitskräften, und so war es für die japanische Wirtschaft einfach, Fachkräfte für alle Bereiche zu finden. Herr Mikiya erkannte aber bereits in diesem Stadium, dass die Lohnkosten steigen werden und das Arbeitskräftepotential aufgebraucht sein wird. Durch diese Überzeugung wurde die Philosophie der Entwicklung von energie- und ressourcenschonender Technologie geboren.

Heute sind diese Vorhersagen Wirklichkeit geworden; Energieschonung ist das Schlagwort weltweit geworden. Nitto Kohki ist dieser Philosophie bis heute eng verbunden geblieben und kann sich den Veränderungen des Marktes durch innovative Mitarbeiter stets anpassen. Wir entwickeln ständig neue einzigartige Produkte für diverse Märkte, wie z.B. Schnellverschlusskupplungen für alle Anwendungen, Werkzeuge, Luftkompressoren und Vakuumpumpen, Roboter sowie Balancesysteme.

Chronologie

1956 Oktober Firmengründung in Kugahara (Tokio), Stammkapital: 500.000 Yen. Ursprüngliche Fertigung von Mikormetern und SP-Kupplungen
1958 Februar Vorstellung der Atra-Modellreihe
1960 März Eröffnung der Toyoma-Verkaufsniederlassung
  Dezember Kapitalerhöhung auf 2 Millionen Yen
1961 April Kapitalerhöhung auf 8 Millionen Yen
1962 Januar Eröffnung der Osaka-Verkaufsniederlassung
1963 Februar Kapitalerhöhung auf 18 Millionen Yen
  Juli Die Verwaltung und Produktion sowie Entwicklungsabteilung werden nach Naka-Ikegami (Tokio) verlegt, dem heutigen Standort
  November Kapitalerhöhung auf 32 Millionen Yen
1965 Oktober Jet Chisel-Reihe erhält Produktauszeichnung
  November Eröffnung der Nagoya-Verkaufsniederlassung
1966 Februar Atra-Serie erhält Innovationspreis
  Oktober Jet Chisel erhält höchste Auszeichnung in Kanto-Industrieausstellung
1967 April Weitere Auszeichnung für Jet Chisel-Reihe
  Mai Kapitalerhöhung auf 40 Millionen Yen
  Juni Eröffnung der Hiroshima-Verkaufsniederlassung
  Oktober Eröffnung der Fukuoka-Verkaufsniederlassung
1968 Februar Mini-cupla-Serie erhält Auszeichnung
  Juni Kapitalerhöhung auf 60 Millionen Yen
  Oktober Gründung einer Verkaufsniederlassung in Los Angeles
  Oktober Eröffnung der Niigata-Verkaufsniederlassung
1969 Juli Eröffnung der Takamatsu-Verkaufsniederlassung
  August Eröffnung der Sendai-Verkaufsniederlassung
  September Kapitalerhöhung auf 91 Millionen Yen
  November Gründung der Nitto Kohki U.S.A. Inc., Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
1970 März Kapitalerhöhung auf 300 Millionen Yen
  August Gründung der Verkaufsniederlassung in New York
  September Belton-Reihe erhält Auszeichnung
  September Eröffnung der Ryomo-Verkaufsniederlassung (späterer Name: Kitakanto-Niederlassung)
1971 Februar Free Sander-Reihe erhält Auszeichnung
  November Eröffnung der Sapporo-Verkaufsniederlassung
  November Free Sander-Reihe erhält höchste japanische Auszeichnung
  Dezember Gründung der Happy Precision Engineering, später bekannt als Medotech Co.,Ltd. U.S.A., Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
1972 Februar Line Sander-Reihe erhält Auszeichnung
  Oktober Eröffnung der Shizuoka-Verkaufsniederlassung
  November Produktionsstätte in Ujiie zertifiziert nach ISO 9002
1973 Januar Einführung der 5-Tage-Arbeitswoche
  November Marktvorstellung der Linear-Kompressorenreihe
1975 Februar Gründung der Medo Industries Co.,Ltd. U.S.A, Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
  Juni Linear-Kompressorenreihe erhält höchste japanische Auszeichnung
1977 Juni Einrichtung der Entwicklungsabteilung im Werk Ujiie
1979 Januar Gründung der Medo U.S.A. Inc., Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
  Februar Gründung der Nitto Kohki Europe Co.lLtd. London, Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
1980 Januar Start einer gemeinsamen Produktentwicklung mit Hougen Manufacturing in Flint U.S.A.
1981 Oktober Start einer gemeinsamen Produktentwicklung mit der Universität Sidney
  Oktober Entwicklung von Solarenergiezellen
1983 Januar Start der Entwicklung von Industrierobotern
1984 Februar Produktionsstätte in Ujiie wird vom JIS (Japan Industrial Standard) zertifiziert
  Oktober Belüfterkompressoren-Reihe LA erhält Designauszeichnung
1985 November CAD/CAM-System wird verwendet
  November Bulk cupla-Serie erhält Zulassung durch japanische Gaswirtschaft
1987 März Pensionsalter wird auf 60 Jahre herabgesetzt
  November Entwicklung der kabellosen Längenmeßsysteme Telemeasure
1988 September Einführung des umsatzabhängigen Lohnsystems
1989 Februar Jet Chisel-Reihe erhält spezielle japanische Produktauszeichnung
  April Linear Kompressorenreihe erhält Forschungs- und Technologiepreis
  Juni Medoman Co.,Ltd. startet als Mitglied der Nitto Kohki-Gruppe
  Juli Eröffnung einer Niederlassung in Singapur
1990 Mai Eröffnung von Westair-Nitto Sales Pty., Ltd. (Australien), Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
  Mai Einrichtung der letzten Stufe der Konstruktion im Werk Ujiie
  Oktober Kapitalerhöhung auf 340 Millionen Yen
1991 Juni Fertigstellung des neuen Medotech-Gebäudes
1992 März Gründung der Nitto Kohki Deutschland GmbH, Tochtergesellschaft der Nitto Kohki-Gruppe
  März Kapitalerhöhung auf 768 Millionen Yen
  Juni Vorstand und Gründer Toshio Mikiya wird zum Ehrenvorsitzenden ernannt; neuer Vorstand: Motoyuki Takata
1993 März Fertigstellung der neuen Osaka-Verkaufsniederlassung
1994 Oktober Produktionsstätte Ujiie erhält höchste japanische Auszeichnung
1995 Mai Kapitalerhöhung auf 838 Millionen Yen
  Oktober Börsennnotierung der Nitto Kohki-Gruppe, Kapitalerhöhung auf 1,85 Milliarden Yen
  November Produktionsstätte in Ujiie erhält ISO9002-Zertifizierung
1996 April Drei neue Abteilungen gegründet: Kupplungen, Werkzeuge, Pumpen
1997 April Gründung von NITTO KOHKI (THAILAND) CO.,LTD. In Thailand. Erste Produktionsstätte des Unternehmens im Ausland
  Dezember Kupplungs- und Werkzeug-Abteilung erhalten ISO9001-Zertifizierung
1998 Februar Pumpen-Abteilung erhält ISO9001-Zertifizierung
  April Nitto Kohki´s Aktien sind in der Börse Tokyo gelistet (Sektion 2)
  Dezember Eröffnung der Ohio-Verkaufsniederlassung, USA
1999 Februar Gründung des NITTO KOHKI SERVICE CENTER CO., LTD
  Oktober Gründung des NITTO KOHKI COUPLING; LCC in den USA. Erste Produktionsstätte für Kupplungen im Ausland
2000 März Nitto Kohki´s Aktien sind an der Börse Tokyo gelistet (Sektion 1)
  April SHIRAKAWA NITTO KOHKI CO., LTD (früher Shirakawa Densei) ist Mitglied der Nitto Kohki Gruppe
  April Eröffnung der Bangkok-Verkaufsniederlassung unter der Leitung von Nitto Kohki Co., Ltd in Singapur
  Mai Gründung von TOCHIGI NITTO KOHKI CO., LTD
  Oktober Nitto Kohki´s Produktionsstätte in Ujiie wird in TOCHIGI NITTO KOHKI CO., LTD. umbenannt
  Oktober Eröffnung der Shanghai-Verkaufsniederlassung, China
2001 Mai Eröffnung der Mikawa-Verkaufsniederlassung
  August Verkauf von MEDOMAN CO., LTD.
  Oktober Eröffnung der Keiji-Verkaufsniederlassung
  Oktober Kauf von BRECO COUPLINGS, INC, ein amerikanischer Kupplungs-Hersteller
  November TOCHIGI NITTO KOHKI erhält ISO14001-Zertifizierung
  Dezember Beginn des Joint Venture mit NITTO KOHKI MIJIN CO., LTD, Südkorea
2002 Februar Kauf von UNIVERSAL DRILLING & CUTTING EQUIPMENT LTD, einem britischen Hersteller von Werkzeugen
  März Eröffnung der Seoul-Verkaufsniederlassungin Südkorea
  März Eröffnung der Kumamoto-Verkaufsniederlassung
  März Operatives Kupplungs-Geschäft in Nord Amerika wurde in BRECO COUPLINGS integriert, NITTO KOHKI COUPLING LCC (USA) aufgelöst
  Juli Gründung von NITTO KOHKI COUPLING (THAILAND) CO., LTD, Produktionsstätte für Kupplungen
  Oktober Kauf der piezoelektrischen Pumpen Serie BIMOR, von einem Mitglied der Mitsubishi Chemical group
2003 Januar Beginn der Produktion im NITTO KOHKI COUPLING (THAILAND) CO.,LTD Werk
  April Gründung der NITTO KOHKI BUTSURYU CO.,LTD., (LOGISTIK)
  Oktober Bandschleifer Baby Belton BB-10 erhält "Good Design Award"
2004 Januar Umzug der Nagoya-Verkaufsniederlassung in ein neues Gebäude
  Mai Firmenstammsitz / Entwicklungszentrum erhält ISO14001
  Juni Eröffnung der Shenzhen-Verkaufsniederlassung in Süd China
  Juni Eröffnung der Saitama-Verkaufsniederlassung
  Juni Neuer Vorstandsvorsitzender: Herr Osahiko Miyazaki
2005 April Start des Umweltschutzprogramms "Grüne Beschaffung"
Gründung einer neuen Abteilung (verantwortlich für die Markterschliessung Chinas), welche die Repräsentativbüros in Shanghai und Shenzhen steuert
  Juni Neuer Vorstandsvorsitzender: Herr Junji Suzukawa
  Juli Das Büro "Mikawa" wurde zum Status eines Verkaufsbüros angehoben. Umzug in ein neues Gebäude
  August BRECO COUPLINGS (Geschäftsbereich Schnellverschlusskupplungen, Sitz: USA) wird in die NITTO KOHKI U.S.A. Inc., eingegliedert. Infolgedessen soll BRECO COUPLINGS aufgelöst werden
2006 Oktober 50jähriges Firmenjubiläum von Nitto Kohki Co., Ltd. (JP)
  Oktober Verkaufsbüro Kitakanto wird eröffnet
  Oktober Gründung von YUMEKBO CO.,LTD.
2007 Feburary Umbau des Hauptwerks beginnt
  April Büro Himeji zieht um und wird Büro Hyogo
  Mai Niederlassung Singapur zieht um
  Juni 30jähriges Firmenjubiläum der Poduktionsstätte TOCHIGI NITTO KOHKI CO.,LTD
  Oktober NITTO KOHKI-MIJIN CO., LTD. erhält ISO9001
2008 März Verkaufsbüro Okayama zieht um
  Juni Naoyuki Kotake(früherer senior executive managing director) wird Präsident
  August Fertigstellung des neuen Hauptgebäudes in Tokyo
  October YUMEKOBO CO.,LTD. and NITTO KOHKI SERVICE CENTER CO.,LTD fusinoeren zu NITTO KOHKI CO., LTD
2009 Juni MEDOTECH CO., LTD. erhält den C-TPM Challenge Award
  Juli TOCHIGI NITTO KOHKI CO.,LTD. fusinoiert mit NITTO KOHKI BUTSURYU CO.,LTD
  August NITTO KOHKI (THAILAND) CO., LTD. und NITTO KOHKI COUPLING (THAILAND) CO., LTD. erhalten ISO14001
  November Fertigstellung des neuen Entwicklungsgebäudes
2010 März MEDOTECH CO.,LTD. erhält ISO14001
  April Komplette Fertigstellung des Hauptwerks
2011 Februar SHIRAKAWA NITTO KOHKI CO.,LTD. erhält ISO14001
  April Mito Office zieht um
  Juli Koriyama Office fusioniert mit Sendai Sales Office
  Oktober Sapporo Sales Office zieht um
2012 Februar NITTO KOHKI U.S.A. und MEDO U.S.A. ziehen um
  July Niigata Sales Office zieht um
  August Gründung der NITTO KOHKI (SHANGHAI) CO.,LTD
  Oktober Takamatsu Sales Office zieht um
  Dezember Gründung der NITTO KOHKI (SHANGHAI) Shenzhen Branch
2013 März NITTO KOHKI (THAILAND CO., LTD. and NITTO KOHKI COUPLING (THAILAND) CO., LTD. werden aufgelöst
  April Gründung der NITTO KOHKI INDUSTRY (THAILAND) CO., LTD.
  Mai Fukuoka Sales Office zieht um.
  Dezember Hiroshima Sales Office zieht um.
2014 März Shizuoka Sales Office zieht um.
  Juli NITTO KOHKI EUROPE CO., LTD. zieht um.
  September ISO13485, erhalten
  Oktober Joint venture company, NITTO KOHKI-MIJIN CO., LTD., verkauft
2015 März UNIVERSAL DRILLING & CUTTING EQUIPMENT LTD., verkauft
  Mai NITTO KOHKI DEUTSCHLAND GMBH zieht um.
  Juli Gründung des India Liaison Office.
  Dezember Nagoya Branch zieht um.
2016 April NITTO KOHKI CO., LTD. fusioniert mit MEDO INDUSTRIES CO., LTD.
Gründung des Mexico Representative Office.
  August Kumamoto Satellite Sales Office zieht um.
  November Fusion NITTO KOHKI DEUTSCHLAND GMBH und NITTO KOHKI EUROPE CO., LTD.
2017 Februar Hamamatsu Satellite Sales Office zieht um.
  April Mito Satellite Sales Office zieht um.
  August Fusion NITTO KOHKI U.S.A., INC. und MEDO U.S.A., INC.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.