Semicon Cupla SCT Type

PDF Download

Das Gehäuse besteht aus Polytetrafluorethylen (PTFE).

  • Gehäuse aus Polytetrafluorethylen (PTFE) ergibt eine exzellente Beständigkeit für viele Chemikalien.
  • Die automatischen Absperrventile in Körperteile (Socket) und Stecker (Plug) verhindern ein Auslaufen des Medi- Kein Vermischen des Mediums mit herausgetrennten Metallionen bedeutet exzellente Zuverlässigkeit im Produktionsprozess.
  • Alle verwendeten Teile werden steril montiert, inspiziert und in einem Reinraum verpackt.
  • Wählen Sie das für Ihre Applikation geeignete Modell aus einer Vielzahl von Größen und Anschlussmöglichkeiten.

Spezifikationen

Optimale Medien: Luft / Wasser / High Purity Chemikalien / Gas
Betriebsdruck: 2 bar
Absperrung: beidseitig
Material: Kunststoff
Dichtung: FEP-ummantelt / FKM
Größe: 1/4" / 3/8" / 1/2" / 3/4" / 1"
Betriebsdruck
Semicon Cupla SCT Type
Absperrung
Semicon Cupla SCT Type
Semicon Cupla SCT Type
Optimale Medien
Semicon Cupla SCT Type
Semicon Cupla SCT Type
Semicon Cupla SCT Type
Semicon Cupla SCT Type

Kontakt Nitto Deutschland

NITTO KOHKI EUROPE GMBH
Gottlieb-Daimler-Str. 10
71144 Steinenbronn
Germany
Telephone: +49 (0)7157 989 555-0
Telefax: +49 (0)7157 989 555-40

Kontakt Nitto UK

NITTO KOHKI EUROPE GMBH UK BRANCH
Unit A5, Langham Park, Maple Road
Castle Donington, Derbyshire
DE74 2UT
United Kingdom
Telephone: +44 (0)1332 653 800
Telefax: +44 (0)1332 987 273